Search
  • Willkommen bei Rose-Hochzeitsvideos.
  • Wir machen Ihre Filme und Fotos.
Search Menu

nur Film

    Hochzeitsvideos

    Preise: ganz unten auf dieser Seite
     

    Bei uns haben Sie die Wahl:

    zwischen Preisklasse A (aufwändig) und Preisklasse B (einfach)
    und zwischen 4 unterschiedlichen Schnitt-Varianten (von ganz kurz bis ganz lang).


    Dreharbeiten und Schnitt können Sie ganz nach Ihren Wünschen miteinander kombinieren (das heißt: Dreharbeiten Preisklasse A können mit Schnitt Preisklasse B kombiniert werden und umgekehrt).

     

  • Dreharbeiten Preisklasse A (aufwändig):
    1 Kameramann mit hochauflösender Fernsehkamera für besonders brillante Bilder
    plus eine Stativkamera (für Totalen und Gegenschüsse – beim Schnitt wird der Film dann lebendiger und abwechslungsreicher)
    und großem Equipment (großes Stativ für Schwenks in Kinoqualität, mehrere Scheinwerfer, kleine Schiene für Kamerafahrten, mehrere Mikrophone).
  • Dreharbeiten Preisklasse B (einfach):
    1 Kameramann mit einer Kamera für natürliche Aufnahmen im Stil von Dokumentarfilmen und Fernsehreportagen
    plus eine Stativkamera (für Totalen und Gegenschüsse)
    und einem kleinen Equipment (kleines Stativ, ein Scheinwerfer, ein Mikrophon).
  • Schnitt Preisklasse A (aufwändig):
    Ein vom Stil her von Musikvideos inspirierter, zur Musik passender Schnitt mit gestalteten Übergängen, aufwändigen Titeleinblendungen, Farbkorrektur, Weichzeichner u.v.m.
  • Schnitt Preisklasse B (einfach):
    Ganz einfacher, natürlicher Schnitt ohne viel Schnickschnack (wie man ihn von Dokumentarfilmen und Fernsehreportagen her kennt).
  • Verwendung von 2 Liebesliedern mit Ihren Vornamen beim Schnitt
    Ein besonderes Bonbon, das aus Ihrem Film eine ganz persönliche Liebeserklärung macht.
    50 Euro
  • Dreharbeiten:
    Dreharbeiten können stundenweise gebucht werden.
    Hinzu kommen noch die Fahrtkosten (30 cent für jeden gefahrenen Kilometer).
     
  • Preisbeispiel 1:
    4 Stunden Dreharbeiten vor Ort*
    Preisklasse A: 288 Euro
    Preisklasse B: 220 Euro
  • Preisbeispiel 2:
    8 Stunden Dreharbeiten vor Ort*
    Preisklasse A: 576 Euro
    Preisklasse B: 440 Euro
  • Preisbeispiel 3:
    12 Stunden Dreharbeiten vor Ort*
    Preisklasse A: 864 Euro
    Preisklasse B: 660 Euro

  • Dazu addieren Sie bitte den gewünschten Schnitt (Festpreise):
    Den Schnitt können Sie aber auch erst NACH Ihrer Hochzeit endgültig festlegen (denn dann können Sie besser beurteilen, welche Momente von Trauung und Fest Ihnen so gut gefallen haben, dass sie in den fertigen Film hinein sollen).
     
  • Trailer-Schnitt
    (ca 3 bis 6 Minuten)**
    Preisklasse A: 360 Euro
    Preisklasse B: 250 Euro
  • Dieser Schnitt enthält nur die Höhepunkte.

  • Kurzfilm-Schnitt
    (ca 15 bis 30 Minuten)**
    Preisklasse A: 1080 Euro
    Preisklasse B: 500 Euro
  • Langfilm-Schnitt
    (ca 45 bis 60 Minuten)**
    Preisklasse A: 1440 Euro
    Preisklasse B: 700 Euro
  • abendfüllender Schnitt
    (ca 90 bis 120 Minuten)**
    Preisklasse A: 2160 Euro
    Preisklasse B: 1200 Euro
  • Dieser Schnitt enthält erfahrungsgmäß fast vollständig alle Programmpunkte von Trauung und Fest.

    Musterrechnung
    z.B. 8 Stunden Dreharbeiten Preisklasse A (576 Euro)
    plus z.B. Langfilmschnitt Preisklasse B (700 Euro)
    ergibt eine Summe von 1.276 Euro für den fertigen Film von z.B. 50 Minuten Länge
    Dazu kommen noch 30 cent pro Kilomenter für die Fahrtkosten.


    *Preise NUR für den Dreh mit 2 Kameras OHNE Schnitt (siehe Beschreibung ganz oben auf dieser Seite).
    Bitte beachten Sie das Kleingedruckte.

    **Preise NUR für den Schnitt.
    Wir liefern unsere Filme auf DVD oder Blu-Ray inklusive Box und individuellem Cover oder auf einen Ihrer USB-Sticks oder -Festplatten (ohne ©-Markierung oder Kopierschutz, d.h.: Sie können die Filme selbst immer wieder kopieren). DVD und Blu-Ray sind sehr lange haltbar. Wenn sie unbedruckt (also weiß) bleiben, garantiert der Hersteller für eine Lebensdauer von ca 70 Jahren.